adARTIS Cloud Solutions

Storage Cloud

Bei einer Storage Cloud liegt das Hauptaugenmerk nicht darauf hunderte oder tausende an virtuellen Maschinen anzubieten, sondern große Mengen an Festplattenkapazität preiswert und hochverfügbar anzubieten.

Hier gibt es primär zwei unterschiedliche Varianten:

  1. Blockspeicher, also Speicher der direkt zugegriffen wird und den virtuellen Maschinen zur Verfügung gestellt wird
  2. Object Speicher, also Speicher der über eine REST (HTTP) Schnittstelle zugegriffen wird und primär für den nicht direkten sondern archivierenden Zugriff eingesetzt wird

Diese Optionen lassen sich widerum in verschiedenen Hochverfügbarkeitsstufen anbieten.

Allen gemein ist jedoch, dass sie deutlich günstiger im Rahmen einer Storage Cloud angeboten werden können, als klassisch als SAN oder NAS Speicher.

Lassen Sie sich hierzu umfassend von uns beraten! Wir zeigen Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten

Kontaktieren Sie uns per E-Mail und erfahren Sie mehr !  E-Mail: bmueller [at] adartis.de

Hybrid Cloud

Eine Hybrid Cloud besteht aus einer private Cloud, die Schnittstellen nach außen zu einer public Cloud besitzt.

Warum entscheiden sich manche Unternehmen für eine hybrid Cloud?

Das kann ganz verschiedene Beweggründe haben:

  1. Gewisse Daten sollen weltweit zugegriffen werden und man will die Infrastruktur eines public Cloud Anbieters nutzen
  2. Datensicherung in einer public Cloud ist eventuell billiger als inhouse
  3. Die Hochverfügbarkeit eines public Cloud Anbieters soll genutzt werden
  4. ...

Wir beraten Sie fundiert bei diesen Entscheidungen aus unserem Erfahrungsschatz unserer Projekte heraus und aufgrund unserer Kenntnis sowohl der diversen Cloud Anbieter als auch der Schnittstellen zwischen einer privaten OpenStack Cloud und den Angeboten der public Cloud Anbieter.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail und erfahren Sie mehr !  E-Mail: bmueller [at] adartis.de

Public Cloud

Bei der Nutzung einer Public Cloud beraten wir Sie über die verschiedenen zur Verfügung stehenden Optionen.

Soll es eine Amazon AWS Cloud sein? Oder das Angebot von Google? Oder doch Microsoft Azure?

Viele Fragen müssen erst in einem grundlegenden Workshop geklärt werden und wir sind darauf spezialisiert hier die richtigen Fragen zu stellen, um dadurch Ihre Bedürfnisse zu erkennen und Ihnen die beste Lösung vorschlagen zu können.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail und erfahren Sie mehr !  E-Mail: bmueller [at] adartis.de

Private Cloud

Eine private Cloud ist eine Cloudinstallation im eigenen Rechenzentrum auf die lokal zugegriffen wird. adARTIS realisiert für Sie eine private Cloud auf Basis der OpenStack Technlogie und Ihren Vorgaben.

Im ersten Schritt bestimmen wir mit Ihnen zusammen im Rahmen eines Workshops die Randbedingungen Ihrer private Cloud. Was soll diese für Sie leisten?

  1. Wie sieht die Start- und Endskalierung aus?
  2. Bei einer Compute-Cloud, welche Hypervisoren sollen verwendet werden?
  3. Bei einer Storage-Cloud, wie groß sollen Block- und Objektspeicher werden?
  4. Welche Hochverfügbarkeit ist gefordert?
  5. Über wie viele Lokationen, Brandabschnitte, Häuser, etc. soll die Cloud skalieren?
  6. ...

Nach Abschluss dieses Workshops erstellen wir eine Architektur und besprechen diese dann mit Ihnen im Rahmen eines weiteren Workshops.

Daran anschließend sollte dann ein Proof-of-Concept (PoC) aufgesetzt werden, an dem die Architektur überprüft werden kann und der auch als Schulungsmedium dient. Sobald dieser abgenommen ist, kann dann intern der Aufbau für die Zielinstallation beginnen.

In einer dritten Phase wird dann die OpenStack Cloud auf der Zielarchitektur installiert und abgenommen. Nun können Lasttest vorgenommen werden und die Betriebshandbücher geschrieben werden.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail und erfahren Sie mehr !  E-Mail: bmueller [at] adartis.de